Isabella Devaline

10 2 3

Und wieder hat er es geschaft. Ich lache. Ich lache aus ganzem herzen über den eigentlich vollkommen blöden Witz den er gemacht hat. Er. Dick Grayson. Was ich über ihn weiß? Nichts. Fast nichts. Schwarze Haare, blaue Augen, mein Alter. Wer ich bin? Isabella Devaline. Dunkelrote Haare, hellblaue Augen, Brille. Warum ich so überrascht bin dass er mich zum lachen bringen kann? Weil es im meinem Leben bisher nicht viel zu lachen gab. Ich bin ein 'Experiment'. Aufgewachsen in einem Labor in Gotham bis ich 14 war. Bis dahin hatte ich keine Ahnung was ausserhalb war ob es so was überhaupt gab. Ich hatte dieses Labor noch nie verlassen. Warum ich dort war? Um der oder die perfekte soldatin zu werden.Mutig, stark, unbesiegbar. Ich kann kämpfen. Und wie. Aber ich kann mehr als nur das. Ich habe so eine Art superkraft. Ich kann Kraftwellen erzeugen, Dinge bewegen ein kraftfeld aufbauen......Und ich hasse es. Ich hasse es anders zu sein, ein Experiment zu sein. Das Training hat Spuren hinterlassen, Narben und Misstrauen. Jetzt wohne ich in einer Art Waisenhaus. Es ist schön, die Leute sind nett und es gefällt mir hier aber ich hatte und habe immer noch keine Ahnung von der Welt. Die Stadt schüchtert mich ein deshalb bin ich meist darüber. Auf den dächern der Stadt. Wenn ich nicht schlafen kann oder albträume habe schleiche ich mich über den Balkon nach draussen und klettere aufs Dach. Danach gehe ich weiter irgendwohin. Und seit ein paar Nächten is er auch irgentwo. Richart oder dick wie er genannt werden will. Er wohnt bei Mister wayne. Ist adoptiert oder so seit seine Eltern tot sind. Jedenfalls war es Mister Wayne der eines Tages im Labor aufgetaucht ist. mit commisioner gordon und Polizisten. Weis Gott wie er das erfahren hat. Das Labor ist jetzt jedenfalls geschlossen und ich wohne im Maria-Rose Waisenhaus.
Ich mag ihn auch wenn ich ihn fast nicht kenne. Aber wir verstehen uns gut. Er bringt mich zum lachen und ich fange an ihm zu vertrauen. Hin und wieder erzähle ich ihm etwas über mich, meine Vergangenheit. Auch wenn ich das komische gefühl habe dass er das alles schon weis.
---------------------*_*---------------*_*--------
Hallo ihr Lieben,
Ja ich lebe noch. Hier mal eine Kleinigkeit von einer Idee di mir im Kopf herumspukt. Wie ihr sicher gemerkt habt geht es bei meinen anderen Büchern momentan nicht wirklich weiter, da ich momentan einer nicht viel mit Harry Potter anfangen kann *bitte nicht schlagen* und ich mir auch nicht irgentwelchen mist aus den fingern saugen will. Jedenfalls wie gesagt eine Idee, die Volt ein Buch werden könnte wenn ihr wollt, es liegt ganz bei euch. Es würde, wie einige Volt schon gemerkt haben eine Superhelden Story werden. Mit batman, Robin, nightwing, usw...... Ich werde mich nicht an eine Story halten sonder alles mischen was ich kenne ( young justice,......). Wie gesagt es liegt bei euch über isabella wisst ihr ja schon ein bisschen was also schreibt vllt einfach einen Kommi ob ihr das Lesen wollen würdet oder wie auch immer.
Ps: ich werde die anderen stories Nicht löschen nur weiß ich nicht wanns weitetgeht. Nur falls es jemanden interessiert
LG kika

I tink about......Lies diese Geschichte KOSTENLOS!