『11』

1.5K 114 16

Anakin POV.
Als ich in den Hangar gelaufen kam, war es zu spät. Flint, Dooku und Ahsoka im Schleppta, flogen gerade los und ich konnte nichts dagegen tun.
Auf einmal hörte ich einen lauten Knall. Es war ganz sicher eine Explosion und ehe ich mich versah, stand auch schon das ganze Schiff in Flammen.
Schnell suchte ich mir ein Schiff, mit dem ich gerade noch entkam, bevor das Schiff ganz in sich zusammen fiel. Jetzt fehlte nur noch Ahsoka, aber sie zurückzuholen, würde nicht so leicht werden.

Flint POV.
"Meister, der Radar zeigt ein Schiff unserer Größe an. Es befindet sich eine Lebensform an Bord." Ungläubig erzählte ich meine Beobachtungen meinem Meister.
"Was? Das kann nicht sein! Skywalker."
Er lebte also doch noch...seine Padawan hatte Recht.
"Meister, er möchte an unserem Schiff andocken...das ist doch unmöglich."
"Das ist Skywalker. Du solltest lieber nicht an seinem Können zweifeln."
"Aber wir sind zu zweit und bewaffnet, er allein und unbewaffnent. Er muss sich ergeben." Kaum sagte ich diese Worte, rüttelte unser Schiff ein Stück hin und her. Skywalker hatte angedockt.
Schnell liefen wir zum Durchgang der beiden Schiffe und trafen auf einen eher missgelaunten Anakin.
"Wo ist Ahsoka?" Fragte er knurrend
"Wo sind eure Manieren, Jedi? Oder ihr Verstand? Bevor ihr zu ihr könnt, müsst ihr erst an uns vorbei."
Wir aktivierten beide unsere Lichtschwerter. Der Jedi sah ein, dass Widerstand nichts brachte und ergab sich.
"Wenigstens kommt ihr jetzt mit eurer Schülerin in eine Zelle." Witzelte ich über unseren 'Sieg'.
"Danach kümmern wir uns um eure Preise...ihr seid sehr wertvoll, Meister-Jedi."

Ahsoka POV.
Meine Augen weiteten sich. Anakin lebte wirklich noch. Der Beweis stand gerade, ebenfalls mit Handschellen, im Türrahmen und lächelte mich an. Es war zwar keine Rettung, aber seine Anwesenheit tat es im Moment auch.
"Ich lass' euch beide mal...allein." Sagte Flint, während er die Tür hinter uns abschloss.
"Hallo Meister. Gute Rettungsaktion."
"Snips, hatten wir dieses Gespräch nicht schon einmal?"
"Ja. Schon möglich." Zog ich ihn weiter auf.
"Naja, es könnte schlimmer sein...wir könnten auch irgendwo hängen und keinen festen Boden unter den Füßen spüren."
"Ihr meint, wie letztes Mal, wo euer Rettungsversuch in die Hose gegangen ist?"
"Ja, genau." Antwortete er schnell, um von diesem eher peinlichen Thema abzukommen.
"Als du bei den Piraten warst...haben sie dir da Alkohol gegeben?" Was hatte er da gerade gefragt?
"Alkohol? Nein...nicht, dass ich wüsste."
"Dann ist ja gut."
"Wieso? Was wäre denn so schlimm daran, Meister?" Ich war mir wirklich nicht im Klaren, was Alkohol mit dem allen hier zu tun haben sollte.
"Snips, du bist noch Jung...ich möchte keinen betrunkenen Padawan." Er klang besorgt.
"Klingt so, als seiet ihr schon einmal betrunken gewesen." Das könnte jetzt interessant werden.
"Öh...das ist eine andere Geschichte. Du solltest jetzt ein wenig schlafen...du siehst fertig aus."
Er hatte Recht, ich war echt verdammt müde.
"Ihr habt Recht. Gute Nacht, SkyGuy."
"Gute Nacht, Snips."

LET'S PLAY(Ahsoka//Anakin)Lies diese Geschichte KOSTENLOS!