Sonstige Fakten- Teil 1

700 92 35

- Bei Theodreds Begraebnis schliefen die 200 Statisten nur zwei Stunden

- Gimlis Double trug 165 tage seine Gummimaske

- Der Vulkan, welcher als Schicksalsberg diente, machte eine Nacht vor dem Dreh einen "Ruelpser" und die Gegend war komplett schwarz

- es gab 2x Schattenfell. Der wilde und der gerittene Hengst

- Orlando Bloom lernte in 5 Monaten reiten

- Beim Ritt der Rohrrim fiel einer der ersten Reiter vom Pferd und verletzte sich trotz der 200 nachkommenden Pferde nicht

-PJ wollte, dass Christopher Lee bei Sarumans Ermordung schreit. Christopher wusste aber durch seine kriegserfahrung, dass man roechelt, und so wurde es geaendert

- PJ weinte vor Ruehrung beim ersten Take der Szene "Ich kann ihn nicht fuer dich tragen, Herr Frodo. Aber ich kann dich tragen".

- Schattenfell (Florian) wollte sich bein Faramirs Verbrennung dem Feuer nicht naehern, sodass es auf den Scheitehaufen mit Glas reflektiert wurde




NEWS:

Manche von euch haben es vielleicht schon mit bekommen, wir haben einen weiteren Tod zu beklagen. Diesmal kein Mensch, aber von Viggo Mortensen als sein bester Freund bezeichnet. Und zwar Ureaus, die meisten kennen ihn wohl unter Brego, Aragorns Pferd. Er ist im Verlauf der Woche gestorben, der Grund ist, mir zumindest, unbekannt. Ureaus war ein majestaetischer, wilder aber auch ein lieber Hengst. Mein aufrichtiges Beileid an Viggo, er hat Ureaus ja gekauft, und die Verbindung zwischen ihnen war ungewohnlich und speziell. Wer die Extras gesehen hat, weiss von was ich spreche.


Dieses kapitel widme ich @Buschkralle, ich hoffe die freust dich und hast noch viel Freude beim Lesen :)

Der Herr der Ringe - FaktenLies diese Geschichte KOSTENLOS!