Foto spaß

530 13 0

Als ich die Augen geschlossen hatte merkte ich lippen an meinem Hals,die mich dort küssten.
Wer war das!?
Serena sicher nicht!
Ich würde zu gerne Meine Augen auf machen, aber das geht nicht,das ist Salzwasser!
Die Küsse hörten auf und ich machte die Augen auf.
Shit das war zu früh Page!
Ich tauchte auf und Kniff die Augen zusammen.
Nach mehreren malen blinzeln sah ich mich um, doch da war niemand.
Sie waren alle auf dem Stein.
Halluziniere ich etwa!?
Ich mach mir gerad selber Angst!
Das ist zu schräg!
Ich kletterte auf den Fels und legte mich auf mein Handtuch.
Ich schloss die Augen um zu endspannen,doch schlief dabei ein...
-
Als ich aufwachte rüttelte jemand an mir.
Ich sag Serena vor mir und starrte sie an.

S:Page ist wach!
T:gut wie wollen los.

Also packten wir das Zeug zusammen und fuhren zurück.
Adian setzte uns ab und wir verabschiedeten uns von den Anderen.
Ich ging hoch in mein Zimmer und zog mich um.
Nach dem ich mir die Zähne geputzt habe legte ich mich in mein Bett und überlegte was das heute im See war.
Dann klappen meine Augen zu und ich viel ins Land der Träume.
-
Mein Wecker klingelte wie jeden Morgen unter der Woche und ich schaltete ihn schnell aus, naja ich wollte, aber er fiel zu Boden und ich bei meinem Versuch in aufzuheben gleich mit.
Ich rieb mir den Kopf und schaltete den Wecker genervt aus.
In Slowmoshen stand ich auf und ging in meinen Kleiderschrank.
Ich nahm mir unterwäsche,eine Latzhose und ein Weißgestricktes t-Shirt.
Mühsam schleppte ich mich ins Badezimmer und machte mich frisch.
Gerade als ich meine Fratze zog,um die Maskara auf zu tragen kam Lucy rein.
Sie sah mich verträumt mit Ihren Kuller Augen an.

L:Du bist so hübsch Page.
Ich wünsche mir das ich auch mal so ein starkes und schönes Mädchen wie du werde!

Ich hob sie hoch und setzte sie auf die Holzzeile ab.
Sie umarmte mich ganz doll und löste sich Dan wieder.
Ihre Beine Baumelten vom Rand der Platte und sie lächelte breit.

P:du wirst sicher das schönste Mädchen der Welt kleine.

Lächelte ich ihr zu und sie stand auf und lief über die Platte, um das Waschbwcken zu der anderen Hälfte meines Gesichts und gab mir einen Wangenkuss.
Ich lächelte und tuschte Dan meine Winmpern.

L:kannst du mir das auch machen?
P:darfst du das den tragen?
L:ja!

Ich lachte und trug ihr ein bisschen winmperntusche auf, so wie ein wenig rosa Lippenstift.
Kennt ihr das, ihr seht jemanden der Jünger ist als ihr und wisst sofort der/die wird später Ultra hübsch!?
Bei ihr ist es So.
Diese langen blonden Haar, ihr Gesicht, die schönen beisserchen, die Art und Weise wie sich lacht und lächelt, ihr vorgeschrittener Style und Ihre perfeckt haut.
Solche Merkmale die euch verraten das das mal ein Hübsches Wesen wird.
Sie sah sich im Spiegel an und tänzelte rum.
Ich lächelte und packte meinen Kram zur seite.
Sie sprang von der Platte und zog mich in ihr Zimmer.

L:jetzt noch ein schönes Outfit!
Hilfst du mir?
P:klar.

Und so suchten wir ihr ein weises Top einen Schwarzen Hosen anzug so wie meinen aus.
Wir stellten uns vor den Spiegel und machten ein paar Fotos.
Die kleine war echt das süßeste was es gibt!
Nach dem wir so getrödelt hatten mussten wir uns echt beeilen noch schnell lunsh-Pakete zu machen.
Mom fuhr sie zur Junior High und Matcho und ich fuhren zur High School...

Kleines Kapitel extra für Lisa 😂😘

Lg Nina🔫

Badboy liebeLies diese Geschichte KOSTENLOS!