Spaß am Mittag und Probleme wegen Adian

565 15 2

Serena und ich zockten ein paar Runden Fiva15 auf der Ps4 und lachten dabei ziemlich viel,da wir die Schaltung für die Dpielerwechslung nicht ganz verstanden haben und somit immer den Falschen Spieler zum Abwehren drückten.
So nach einer Stunde zocken hatten wir keine Lust mehr und machten uns Laut Musik an um wie wild im Zimmer rum zu Hüpfen und irgendwelche bescheuerten Move's zu machen.
Plötzlich wurde die Tür geöffnet und Taylor sah uns irretiert und zog eine Augenbraue hoch.

P:ist was?
T:Ähm ja wollt ihr nachher Pizza Mom und Dad sind weg und Lucy ist Bei Freunden und Schläft dort.

Serena und ich grinsten uns an.

P:gerne für mir Eine Bianca Neve
S:Ich nehm 4Käse mit extra zwibeln.
T:ok sagt beschwor wen ihr Hunger bekommt.
Und viel Spaß bei was auch immer ihr hier macht!

Er schloss die Tür hinter sich und wir Hüpften weiter rum.

P:ich hol eben was zu trinken hoch, bin gleich wieder da.

Brüllte ich Serena über die Laute Musik an und ging runter.
Ich ging in die Küche und nahm ein Tablett mit 2 Gläsern und Cola drauf.
Gerade als ich das Tablett nehmen wollte klingelte das Telefon.

P:Page hutch hier wer ist da!?

Ich hörte eine Bekannte Stimme am anderen Ende lachen.

A:wie gehst du den Ans Telefon Haha.
P:las mich hihi
Du willst sich mit Taylor sprechen oder!?
A:nein. ich wollte fragen ob du am Freitag Zeit hast mir mir Für die Chimie LZK zu lehrnen!?
P: Ja klar gerne und danach ein bisschen chillen und ein Film!?
A:Klingt gut, bis Morgen by.
P:by.

Ich legte auf, nahm das Tablett und dreht mich um, als da plötzlich Taylor stand.
Ich schreckte auf und sah ihn an.

T:War das Adian!?
P:ja.
T:Was wollte er!?
P:was geht dich das an!
T:alles!
P:gar nichts!
T:sag es mir einfach.
P:wenn du Dan die Klappe hältst!
Er will mit mir Freitag lehrnen.
Tschau.

Ich wollte an ihm vorbei, doch er hielt meinen Arm fest und sah mich ernst an.

T:Bitte Fall nicht auf seinen Charm rein!
P:was!?
T:ich glaube er will dich flachlegen und das will ich nicht!
P:wer sagt das ich das nicht geplant habe!

Sagte ich sehr ernst, wobei ich das nie machen Würde.

T:was!?
P:das war Spaß du Holzkopf.
T:hör zu!
Küss ihn nicht!
Verführ ihn nicht!
Fall nicht auf ihn rein!
Ok?!

Es klang mehr wie ein Befehl als eine Frage oder Feststellung.
Aber ich zog mich von ihm und ging Hoch zu Serena.

S:das hat ja lang gedauert.
P:hab mich mit Matcho gestritten.
S:worüber!?
P:Adian.
S:wieso das?
P:ach egal.
S:nein sag!
P: ja Adian will sich halt mit mir am Freitag treffen und Taylor hat Angst das er mich flachlegen will!
S:und selbst wenn du bist alt genug und es ist deine Endscheidung.
P:eben.

Wir redeten noch etwas über düs das Ananas und schlürften gemütlich unsere Cola.
Irgendwann später kam die Pizza und nachdem diese verspeist war, ging Serena nach hause.
Ich ging in mein Zimmer zog mich um, putzte Zähne und ging Dan Schlafen.

Noch mehr Kapitel💥

Lg Nina🔫

Badboy liebeLies diese Geschichte KOSTENLOS!