Vorgeschichte

4K 147 40

Ich heiße Leyla oder Summer (immer abwechselnt bei städten und polizisten) ich habe lange glatte braune Haare und leuchten grüne Augen. Ich habe eine sehr sportliche Figur, da ich immer laufen und klettern muss und weil ich vielleicht vier mal in der Woche was richtiges esse.

Mit zehn wurde mein Vater ins Gefängnis gebracht und dort muss er wegen mehrfachen Diebstählen 20 Jahre sitzen. Ich wurde in ein Waisenhaus gebracht, wo man mir sofort sagte das ich zu 90% nicht mehr adoptiert werde, weil ich zu alt sei. Ich wollte nicht 8 Jahre im Waisenhaus leben und bin nach drei Monaten von da abgehauen. Seit dem an lebe ich auf der Straße, klauen irgendwelchen Passanten ihre Geldbörsen und Klaue in Läden, für mich anziehsachen und Schminke. Ich weiß nicht wieso aber mein Vater war immer ein guter Dieb und genau das bin ich auch, ich wurde noch nie erwischt und wenn ich verfolgt wurde, wusste ich wie ich sie schnell weg bekam. Als ich 13 Jahre alt war lernte ich meine beste Freundin Lydia oder Rosie (genau wie bei mir mit den Namen) kennen. Sie wurde zuhause von ihrem Vater geschlagen und entschied sich dafür mich zu begleiten. Ich brachte ihr alle Tricks bei und seit zwei Jahren genießen wir unser leben in vollen Zügen. Ich weiß das klingt komisch aber wenn wir keinen haben der dich anschnauzt dann kann man es echt genießen. Wir wurden einmal von einem Polizisten gefangen und da sagten wir zwei einen falschen Namen und kamen in ein Waisenhaus wir warteten eine Woche und sind wieder abgehauen. Jetzt sind wir beide Diebe denen es egal was wenn jemand Schäden dran nimmt. Wenn wir portmonaise klauen dann nehmen wir nur die scheine und legen die Börsen irgendwo auf eine Bank wo man sie wieder finden kann. Also hat keiner einen richtigen schaden daran.

Ich heiße in Wirklichkeit honey und meine Freundin heißt in wirklichkeit holly, ich weiß komischer Zufall aber das ist uns egal, wir sind nicht nur Freunde wir sind eine familie die immer für einander da ist. Wir haben uns geschworen das wir beide uns nie verlassen für einen jungen oder so. Aber Holly und ich wollen natürlich trotzdem nicht so dumme Mädchen sein und gehen immer ind ie Bibliothek und lesen Bücher, eigentlich sind wir ganz schlau wir können auch spanisch und englisch.

straßenkind?! (DieLochis)Lies diese Geschichte KOSTENLOS!