Teil 54

1.5K 54 1

Ich sag es ihr später... Das geht auch noch. Ich ging zu ihr und küsste sie auf die Stirn. "Engel gehst du dich fertig machen wir fahren schnell zu Mario okey" sie ging hoch und machte sich fertig. Ich machte das gleiche. Aber im Auto muss ich ihr das sagen so kann das nicht weiter gehen. Wir fuhren los und man hörte nur die Musik Vanessa summte leise mit...

"Engel ich muss dir was sagen "
"Was ist den marco"
"Ähm also als du gestern geschlafen hast ähm naja ich War an deinem Handy weil ich wissen wollte wieso du immer angerufen wirst oder warum du immer SMS bekommst. Und ja jetzt weiß ich auch was ist."
"Okey marco ich finds zwar kacke das du an mein Handy bist weil so ne Sachen hat was mit vertrauen zu tun... aber naja ist jetzt egal weil ich wollte mit dir drüber reden aber ich wusste nicht wie. Ich weinen jeden tag weil ich nicht weiß was ich machen soll. Ich wollte mit dir drüber reden aber ich hatte Angst das du dir zu viele Sorgen machst und so und ja ..." Vanessa fing an zu weinen. Ich hielt an stieg aus und ging auf ihre Seite machte die Tür auf. Ich nahm sie in die arme gefühlte Stunden aber niemand sagte was es war eine stille. Wir beiden wussten nicht so recht was das richtige ist oder wie wir am besten reagieren. Sie wird bedroht. Von irgendwelchen fangirls. "Wir schaffen das mein Engel. Ich bin immer da okey ich liebe dich." Ich gab ihr einen Kuss auf den mund und stieg wieder in das Auto und fuhr weiter.

Als wir bei Mario ankamen sah das Haus ziemlich leer aus von Ann Kathrins Eltern. Wir klingelten und naja wie erwartet machte niemand auf. Vanessa rief mario an um zu fragen wo sie sind. Mario meinte in 5 Minuten sind sie am Haus. Also warteten wir.
Es vergingen 20 Minuten und sie waren immer noch nicht da. Vanessa schrieb ihm und schon kamen dir beiden um die ecke. Als mario mich erblickte war er kurz geschockt naja er wusste ja net das ich komm. Die beiden kamen zu uns und ich fing an zu reden... " Mario es tut mir echt leid das ich so auf dich los bin im Krankenhaus aber naja ich finds kacke das du immernoch so von mir denkst. Ich kann mich ändern ich hab mich geändert und es wird nicht mehr vor kommen. " " das hoffe ich marco denn Vanessa hat es nicht verdient so behandelt zu werden wie die anderen."
"Ich weiß. Is jetzt alles gut bro? " " vor erst ja"
Wir liefen zu den Ladys die übers Modeln quatschen.
So wie ich es mit bekommen habe wir Vanessa mit Ann Katrin zu einem shooting gehen. Ich freu mich für sie.

Just friends (Marco reus)Lies diese Geschichte KOSTENLOS!