Die Pfade der Toten

805 97 48

 - Die selbe Schlucht kam schon in PJs ersten Film vor

- Die Kameramänner trugen Helme, um sich vor möglich herabfallenden Steinen zu schützen

- erst sollten wurden nur 2000 Totenköpfe hergestellt, aber Peter Jackson meinte, er braucht viel mehr. Dann ordnete er an, 6000 zu fertigen, daraus wurden dann 10.000, 20.000 und schließlich 80.000 Totenköpfe (ein kleeeines bisschen mehr als am Anfang geplant. Man, die sollten echt verkauft werden, die würden davon reich werden :'D)

- jeder Totenkopf wurde einzelnd gefärbt

- Die Schäden wurden von einem echt kopiert (haha, der Tote wurde fame :D)

Als die Schädel als Lawine ausgekippt wurden, ertranken die Schauspieler förmlich daran und konnten kaum laufen

-  Da sie alle ausgekippten Schädel wieder in Mülltüten einsammeln mussten, spielten sie "Basketball" und versuchten, sie mit dem Kopf zu treffen (Ich bin bei 33 Legolas, du? -34!)

- Als sie die Toten gerade entwickelten, mussten sie wieder abbrechen, da der Fluch der Karibik Trailer rauskam und sie ihnen zu ähnlich sahen

- Als mussten sie sich was Neues ausdenken und legten die Computerbilder der Toten mit abgewetztem Fleisch und die, wo man den bloßen Knochen sah, übereinander

Nächste Termine:

13.4.: Wolfgang Krege R.I.P. (Todestag)

15.4.: Luke Evans Geburtstag

17.4.: Sean Bean Geburtstag

Hey meine Lieben, ich war ja auf der HobbitCon 3 in Bonn: es war echt eine mega Erfahrung, es war sehr gut organisiert, die Fans gingen super freundlich miteinander um, die Stars waren nett und geduldig und die deren Shows echt lustig. Da ja sehr viele von euch leider nicht kommen konnten/durften, biete ich euch an, ein extra Kapitel über die Con zu machen, wo ich euch nicht total ausführlich erzähle wen ich jetzt wie und wann umarmt habe, sonder eher wie es abgelaufen ist. Wenn ihr das möchet und es euch nicht stört wenn ich berrichte, kann ich das Kapitel machen. Schreibts einfach in die Kommentare :) Ihr könnt, wenn ihr für das Kapitel seid, schon gleich Fragen stellen die ich dann dazu beantworte.

Die Widmung dieses Kapitel geht an meine fleißige und immer kommentierende Leserin lore2729, ich wünsche dir noch gaaanz viel Spaß und hoffe du liest die Faktensammlung zu Ende :)

Ach, und vielen Dank für die über 50.000 Aufrufe!!! Das freut mich echt total :)

Der Herr der Ringe - FaktenLies diese Geschichte KOSTENLOS!