XIV

4.1K 297 23

James PoV.

Bei jeder möglichen Gelegenheit erwähnten Moony und Paadfoot mir gegenüber, dass ich doch tatsächlich mit Lily Evans zum Ball gehen würde. Obwohl ich sie nicht anfassen konnte. Morgens sang Padfoot: "Krooone ist verlihiebt!" Im Laufe des Tages summte er nur die Melodie davon, um 'mich nicht bloß zu stellen'. Wütend machte es trotzdem. Und das wusste er. Als ich ihm gestanden hatte, dass ich tatsächlich unheimlich viel für Lily empfand ging er den ganzen Tag so grinsend durch Hogwarts, dass sogar die Lehrer ihm seltsame Blicke zuwarfen.
Endlich war der Abend der Feier gekommen. Ich und Lily kamen gemeinsam aus den Schulsprecherräumlichkeiten. Sie hatte sich nicht besonders aufgemacht - im Gegensatz zu ihren Freundinnen - und nur ein grünes Top, eine schwarze Hose und offene Haare getragen. Trotzdem sah sie einfach umwerfend aus. "Starr nicht so!", kicherte Lily, woraufhin ich ihr auch mitteilte, dass sie wunderschön aussah. Ihre Wangen nahmen einen süßen Rosa-Ton an. "Los gehen wir!", befahl sie energisch um es zu überspielen. Ich hatte einen schwarzen Anzug und meine Gryffindorkrawatte an.
Im Gemeinschaftsraum angekommen erblickten wir sofort das Buffet. Weiters dröhnte schon laute Musik in unsere Ohren. Lily meinte, sie würde kurz zu ihren Freundinnen gehen und dann wiederkommen. "Krone ist verliebt!", sang Padfoot zum 100. Mal an diesem Tag. Ich seufzte nur.
Der Abend wurde wunderbar. Lily und ich tanzten viel, jedoch ohne einander in irgendeiner Form zu berühren. Irgendwann klagte Lily über Kopfschmerzen und wir gingen auf einen kleinen Balkon. "Von dem wusste ich gar nichts!" Lily grinste: "Auch die Rumtreiber kennen nicht ganz Hogwarts!" Ich versuchte sie wütend anzuschauen, doch jeglicher Widerstand schmolz bei dem Blick in ihre grünen Augen dahin. Ich nahm meinen Mut zusammen und begann zu sprechen. "Lily... Padfoot und Moony versuchen mir seit Anfang des ersten Schuljahres zu erklären, dass ich in dich verliebt sei. Ich habe jedes Mal widersprochen. Aber jetzt...bin ich...daraufgekommen...dass sie...Recht hatten." Ich hörte wie Lily neben mir scharf die Luft einsog. Bitte, bitte, bitte keine Abfuhr! Dann tat Lily etwas, das ich nie für möglich gehalten hatte. Sie zog mich unglaublich schnell zu sich hinunter und küsste mich.

James & Lily Potter ♡ [HP | Rumtreiber | Jily]Wo Geschichten leben. Entdecke jetzt