*Psst* Notice anything different? 👀 Find out more about Wattpad's new look!

Learn More

Kapitel 27

1.4K 83 2

Luke p.o.v

Mit guter Laune war ich auf dem Weg nach Hause. Hoffentlich hatte Kim nichts gemerkt denn sonst wäre es blöd. Zuhause angekommen stieg ich aus dem Auto aus. Als ich das Grundstück betrat war ich verwirrt denn Koffer standen vor der Haustür. Ich nahm meinen Schlüssel um das Haus auf zu schließen doch der Schlüssel passte nicht mehr. Was ist denn jetzt los? Da es keine andere Möglichkeit gab klingelte ich. Nachdem sich nach 2 Minuten die Tür immer noch nicht öffnete beschloss ich Kim anzurufen. Zum Glück ging sie ans Telefon 'Hey Schatz warum passt mein Schlüssel nicht?'. Fragte ich sie. 'Weil ich das Schloss ausgetauscht habe' sagte die zickig. 'Und warum?' Fragte ich verwirrt. 'Weil du Mich betrügst' sagte sie' ich weiß ja nicht was die Hormone mit dir anstellen aber ich betrüge dich nicht' sagte ich leicht wütend doch Kim scheint Mir nicht zu glauben denn sie legte einfach auf. Ich klingelte Sturm doch Kim machte die Tür nicht auf. Mir liefen Tränen die Wange hinunter. Ich brauche Kim. Ich brauche sie und das Kind in meiner Nähe. Ich beschloss Sie eine Nacht drüber schlafen zu lassen und vorerst zu einen der Jungs zu gehen. Ich klingelte bei Ashton der lachend die Tür aufmachte. Als er mich sah verschwand sein lächeln und er schaute mich verwirrt an. "Was ist los?" fragte er. "Darf ich rein kommen" fragte ich ohne auf seine Frage einzugehen. "Klar" sagte er und trat bei Seite. Ersagte mir das ich in das eine Gästezimmer kann und wenn ich dort meine Sachen ausgepackt habe soll ich ins Wohnzimmer kommen und ihm alles erzählen.

***

Mit Tränen in den Augen saß ich auf dem Sofa. Ich hatte Ashton alles erzählt

"Was soll ich denn ohne sie machen" wimmerte ich. Ashton war mit der Situation sichtlich über fordert. "Vielleicht solltest du morgen mal zu ihr gehen und mit ihr reden" ich nickte. "Luke du solltest ins Bett gehen und dich ausruhen" wieder nickte ich und stand auf um ins Gästezimmer zu gehen. Zum ersten mal seit über 1 1/2 werde ich alleine ohne Kim schlafen...

Lost Sister 1,2 & 3Lies diese Geschichte KOSTENLOS!