Niall P.O.V

Ich war unten im Keller, als die Tür aufging und Harry mit Emmy auf dem Arm im Rahmen stand.

"Was machst du denn hier? Und warum hast du Emmy mit?" Fragte ich ihn verwirrt.

Emmy guckt hoch als sie mich hört. Sie will von Harrys arm runter und er lässt sie. Sie rennt sofort auf mich zu, ich knie mich zu ihr runter und nehme sie in meine Arme. "Also warum ist sie hier?" fragte ich Harry  wieder. Er schaute zu mir runter und sagt "Sie hat uns gesucht und dich aber nicht gefunden"

Ah und deshalb zeigt er ihr das hier unten. "Aber..." fing ich an aber er unterbrach mich. "Wir müssen ihr das hier unten sowieso alles zeigen"

Er hatte recht. "Okay. Aber dann hohlst du mal die anderen. Und wenn du gleich oben bist und wieder runter kommst, bring Liam auch mit"

Er nickte und verschwand.

"Was ist das hier" sagte aufeinmal Emmy die immer noch in meinen armen war. "Was ist...Himmel wer war das? Wer hat Emmy hier runter gebracht?" schrie Zayn als die Tür auf flog. Emmy erschrack und Verkroch sich wieder in meinen Armen. "Na super Zayn. Musste das sein?" Ich sah ihn streng an. Doch Zayn sagte Wütend "Ja und kannst du mir jetzt mal meine frage beantworten?"

Ich schüttelte nur meinen Kopf. Und dann kam Harry auch schon mit Liam. Er legt Liam auf die Liege und guckte Zayn an

"Wir mussten es ihr sowieso irgendwann zeigen. Also reg dich ab" von Harrys worten beruhigte sich Zayn ein wenig. Doch dann kam Louis"Was zum Teufel ist hier los?" sagte er aufgebracht.

Och nee nicht schon wieder. "Louis beruhig dich" sagte ich. Zum Glück tat er das auch.

"Was ist das hier?" wiederholte Emmy. Wir gucken sie alle an und dann fängt Zayn an zu reden.

"Wie wir dir schon gesagt hatten sind Niall, Harry,Liam und ich Ärzte."  Emmy nickte und Harry fuhr fort. "Und deshalb haben wir hier unten ein Artzt Zimmer. Alles Klar?"

Emmy blickte in die Runde und sagt "Gibt es eine Grund warum Louis kein Artzt ist? Oder nicht."

Wie kommt sie denn jetzt darauf?

"Ja und zwar" fing ich an, "Louis ist der jüngste von uns und kann sich deshalb nich nicht so gut kontrollieren, wenn er Menschen Blut sieht. Er kann sich zwar kontrollieren, aber nur um die 30 min. Und deshalb ist er Lehrer."

Emmy schaute Louis erschrocken an. "Keine sorge, bei dir ist das anderes. Bei dir kann ich mich sehr gut kontrollieren." sagte Louis als er merkte das Emmy ihn anguckt.

"Ah. Wie alt seit ihr überhaupt?"

fragte sie aber immer noch ängstlich.

Stimmt das hatte sie noch nie gefragt oder wir hatten es ihr auch noch nie gesagt.

"Also Louis ist 299, Niall ist 306, Harry ist 309, ich ebenfalls und Liam ist 312 Jahre alt." Sagte Zayn als antwort auf ihre frage.

Sie nickte und setzte sich dann auf meinen Schoß. "Ähm Emmy gehst du mal zu Louis oder Zayn. Ich muss Liam mal eben verarzten. Okay?" Sagte ich. Doch sie nickte wieder kurz. Also wenn Liam wieder wach ist, sollte er sich Emmy mal angucken. Sie ging also jetzt zu Zayn.

Ich ging zu Liam der ja auf der Liege liegt und schaue mir die Platzwunde nochmal an. "Harry  hohlst du mal bitte einen Verband und eine nasses Tuch raus." Sagte ich. Harry machte dies sofort und hatte das auch in weniger als 5 Sekunden erledigt. "Danke" sagte ich kurz und er nickte knapp. Er nahm sich das nasse Tuch und wischte damit das Blut weg. Während er das machte hohlte ich noch zeug zum nähen der Wunde aus den schränke.  Als er fertig war drehte ich Liam um, so dass ich seine Wunde ohne Probleme nähen konnte. Ich brauchte nur fünf Stiche dann war sie zu. Als ich damit fertig war, machte Harry ihm noch einen Verband drum und dann dann waren wir fertig. "Super gemacht Kollege" sagte Harry grinsend. "Ebenfalls" sagte ich.  Wir gaben uns ein Hive-five und lachten. Wir waren wirklich ein gut eingespites Team.

" Gut dann las uns ihn wieder nach oben bringen und warten bis er aufwacht. Das durfte so in einer Stunde passieren"

Sagte Harry dann und wir taten was er gesagt hatte.

Als wir Liam dann oben wieder aufs Sofa gelegt hatten, schalteten wir den Fernseher ein.

Ich hohlte mir nach kurzem überlegen noch was zu Essen. Als die Jungs sahen das ich in die Küche ging, stöhnten sie auf.

"Niall das ist jetzt nicht dein ernst? Du hast doch erst vor einer Stunde was gesgessen. " sagte Louis. Ich grinste nur und sage "Ach was aber ich habe Hunger.  Emmy wilst du auch was?"

Sie guckte vom Fernseher weg als sie ihren Namen hörte. "Was?" Fragte sie. Ich musste noch mehr grinsen aber fragte sie nochmal.

"Möchtest du auch was Essen?"

Sie schien zu überlegen aber sagte dann schließlich "Nein danke" und dann wendete sie sich wieder dem Fernseher zu. Die jungs und ich warfen uns ungläubige Blicke zu, aber  keiner erwiederte was.

Wie gesagt wenn Liam wieder wach ist, sollte er sich wirklich mal Emmy anschauen. Irgendwas war nicht richtig mit ihr. Ich ging nun in die Küche und machte mir zwei Brote die ich dann nahm und auf dem Sessel weiter aß.

Ich hoffe euch hat das Kapitel gefallen.
Ich wünsche euch noch einen
Schöne Sonntag Abend
Lg Any

Wir geben Dich nicht mehr her ! (1D)Lies diese Geschichte KOSTENLOS!