28.Kapitel~ Aufnahme

1K 61 1

...und biss von meinendem Nutella Brötchen ab.

Als wir fertig waren mit frühstücken half ich den Jungs noch abzuräumen. Als wir damit fertig waren verabschiedeten Izzi und ich uns ein Taddl und Ardy.

Izzi und ich gingen ein Stockwerk höher zu Caty und Simon. Ich hatte dort ja noch meine Einkaufstüte mit dem t-Shirt und meine Sachen vom Vortag.
Als ich klingelte machte Sinnen freudig die Tür auf. Er lächelte nur drückte mit dir Tüte in die Hand und schloss die Tür wieder. Izzi und ich schauten uns noch verwundert an und lachten los. Dieser verwirrte Blick von izzi war einfach so komisch aber gleichzeitig auch süß. „Was machen wir jetzt?" Fragte ich. „Ehm... Wir fahren jetzt zu dir, holen ein paar Sachen und fahren denn zu mir... Wenn das okay ist." „ich nickte freudig und wir machten in zu Fuß auf den Weg.

Bei mir angekommen packte ich ein paar Sachen von mir in eine Rucksack. Oberteile, Hosen, meine Kosmetiktasche, Bürste... Vollgepackt mit Sachen liefen izzi und ich nun zu ihn nachhause. Dort angekommen stellte ich meinen Rucksack ab und zog meine Schuhe aus. „Ich muss noch ein paar Sachen aufnehmen. Wenn du willst kannst du ein Film gucken oder du kannst auch wieder dabei sein. Die Leute haben echt viel produktives Feedback abgeben." Izzi umarmte ich von hinten. „Oh ja ich würde gerne mal wieder eine Runde spielen." „Denn kommt." Izzi löste sich vom mir und zog mich am Handgelenk mit in sein Aufnahmezimmer. Dort schaltete er den PC und die Bildschirme. Danach rannte er um den Schreibtisch und Schaltete die komischen Lampen an. Denn setzte er sich auf seine Schreibtisch Stuhl. Er schaute mich an. Stand auf und faste mich an den Händen. Er zog mich etwas zu sich und küsste mich.

Ich saß auf izzi's Schreibtisch Stuhl und spielte Minecraft. izzi kommentierte die ganze Sache. Ab und zu musste ich mir ein Lachen verkneifen. Er lies einfach immer so gute Sprüche ab. Ich kommentiere das Geschehen nur manchmal. Denn ich wusste das dieses Video auf YouTube kommt und das es mehrere Leute schauen.

Nach ungefähr 3 Stunden aufnehmen, Schnitt izzi das erste Video. Ich hingegen ging ins Wohnzimmer und legte mich auf das Sofa. Ich schaltete den Fernseher ein und schaute etwas pro7.

Nach 1 Stunde kam izzi ins Wohnzimmer und setzte sich zu mir. Er gab mir einen Kuss auf die Stirn. Ich setzte mich nun auch hin und lebte mich an izzi. Es war einfach schön seine Nähe zu spüren und seinen Duft einzuartme. Langsam wurden meine Augen schwerer. Bis ich schließlich einschlief.
________________
Ich weiß... Es ist etwas kurz. Aber es ist besser als gar nichts.
Nehmt das Leben nicht so schwer. Take it izzi.
Bis bald.
Eure Feli1998

Allein (izzi ff) (Wird überarbeitet!!!)Lies diese Geschichte KOSTENLOS!