[84] Es Wird Ein Finn!

213 14 3

{Lisa}

Wie jedes mal legte ich mich nach der Begrüßung hin und machte mein bauch frei.

Das einzige was ich garnicht toll fand war dieses kalte Gel was er auf meinen bauch machte.

Und dann ging es schon los.

Schnell entdeckten wir das Baby.

»Lisa sie mal, man sieht schon das Köpfchen« valle war total aufgeregt als er das Ultraschall Bild sah.
»man sich schon das es ein baby ist ja valle«

Der Arzt versicherte mir das alles perfekt verläuft.

Und er fragte mich wie ich denn meinen Tagesablauf so meistere.

»ich ernähre mich nun noch gesünder. Esse eine Portion mehr und liege nicht den ganzen Tag rum. Dennoch schlafe ich genug.«
»hört sich gut an. Gehe sie denn noch ihre Arbeit nach?«
»da meine Arbeit eine Etage unter mir liegt , kann ich ganz normal meinen Job nachegehen. «
»darf ich fragen was sie damit meinen«
»ich arbeite bei einer Online Seite für Spiele und co wenn man das grob ausdrücken darf. Und die Büros liegen gleich eine Etage unter unserer Wohnung. Beide Etagen sind mit einander verkoppelt «
»sehr praktisch. Aber denken sie daran, überarbeiten sie sich nicht«

Dann Platze valle dazwischen.
»Herr oknel Doktor. Können sie sagen was es wird ?«
»ich kann ihnen sagen , es wird ein Junge«

Valle grinste mich mit einem fetten lächeln an.
»also doch mein kleiner Mann!« sagte er.

A homeless girl and her heroLies diese Geschichte KOSTENLOS!