5-5

105 6 0

Ich hörte ein leichtes weinen .

Tief in der Nacht , ich wuch auf und versuchte mich hin zu setzen .

Ich rieb kurz meine Augen und guckte ihn an.

~Mario's sicht~

Das war mega peinlich vor dieser bruna weinen in ihre Augen zu gucken .

Sie ist echt aktracktief für eine krebs kranke.

~bruna~

" was ist mit dir ??" Fragte ich

" Nix " sagte er sehr still.

" ist es .." sprach ich

" phhhht ." Sprach er mir ins wort .

" was ist .." sagte mario leise

" was ist was??" Sagte ich

" was ist wenn trenungs gerüchte kommen ,

Sie werden mir die hölle heiß machen , und das auch noch vor der Wm." Sagte er aus einer Mischung aus Traurigkeit und wut.

" weist du , die Menschen glauben an die mehr heit, nicht der Wahrheit . Das musst du verstehen  ."sagte ich klopfte wieder auf meinem bett und machte platz.

Er nahm sein Handy und setzte sich zu mir

" kann ich deine Nummer haben??" Sprach er leise zu mit .

" klar " antwortete ich schnell und sagte ihm meine Nummer .

" wirst du morgen entlassen? ?" Sprach ich.

" ja , muss zum training  und der Artzt sagte das es mir wieder besser geht."

Sagte er mit voller Freude .

Ich gab ein leichtes 'ok' von mir und schlief wieder ein .

Nicht lage hörte ich ein wecker neben mir erkligen und mir wurde es zueng im Bett .

Als ich auf wuch sah ich mario wieder an meinem Bett sitzen .

" ich wollte nur mal Tschüß sagen " sagte er zu mir und stand auf , nahm seine sach und winkte mir kurz zu  er war schon angezogen und verließ das Krankenhaus .

Nicht lange hörte ich das klingeln von WhatsApp

Mario:

"Hi ich bin's
mario , wollte mich nur mal melden!!"
Bruna:
" okay wann kommst du mich denn besuchen ?? Ich muss hier sowieso noch neh Woche rumgammeln;-)"
Mario:
"Mal sehen muss jetzt zum Training  tschau"
Bruna:

" tschau"

my Cinderella story (mario götze ff )Lies diese Geschichte KOSTENLOS!