Kapitel 23. "What are you doing here?!"

127 4 1

Alle standen gesättigt im Wohnzimmer und unterhielten sich. Währenddessen gab ich vor auf Toilette gehen zu müssen, einfach um noch mal tief durch zu atmen. Ich stand nun im Flur und wusste gar nicht wo ich hin wollte. An der Wand neben der Treppe waren lauter Bilder angebracht und ich stieg langsam die Treppe hoch, während ich sie mir alle einzeln anschaute. Josh war ein hübsches Baby gewesen und auch als kleiner Junge hatte er ein Lächeln, dass einen schmelzen ließ. Dann kamen langsam Babybilder von Connor und welche wo sie schon älter waren. Welche mit Partyhüten, bei Fußballspielen, im Garten und zum Schluss von Filmpremieren. Ich war nun ganz oben angekommen und der Flur teilte sich nach links und nach rechts. Nirgends waren Lichter an und bis auf eine waren alle Türen zu. Durch meine Neugier beschämt, beschloss ich wieder runter zu gehen und doch wollte ich so gerne wissen wie er lebte. Connor hatte sich noch nicht gezeigt und war auch nicht zum Essen erschienen. Auch wenn es für mich unlogisch erschien konnte er trotzdem da sein, daher ging ich nur auf die geöffnete Tür zu. Es war wie ein kleines Wohnzimmer mit einem Sofa einem Fernseher, einem Liegestuhl und ein paar Schränken. Auf den Schränken standen noch mehr Bilder und sie alle zeigten Josh oder Connor. Ich setzte mich auf das Sofa und fuhr mit den Handflächen über den rauen Stoff. Dann viel mein Blick plötzlich auf einen Mülleimer der bis zum Rand mit allerlei Kram gefüllt war, der nicht in den Papierkorp gehört; Bilderrahmen, Stoffzeug dass aussah wie einer Socke, Dekogegenstände und Kleinkram, wie Schlüsselanhänger oder Haarspangen. In meinem Kopf entstand sofort eine Vermutung, doch ich hob den Bilderrahmen auf um mir sicher zu sein. Plötzlich stand Josh im Türrahmen. "What are you doing here?!" Ohne ein Wort zu sagen schaute ich ihn an und dann wieder auf den Bilderrahmen in meinen Händen. Es war Claudia.

A Flight to Kentucky - Multi Fandom FF (eine Never Ending Story)Lies diese Geschichte KOSTENLOS!