~wird alles perfekt?~

40 3 0

Vivis Sicht:

Morgens wach ich neben niall auf und ich muss lächeln er sieht echt süß aus wenn er schläft ich will auf stehen doch niall ist anscheinend schon wach denn er zieht mich auf sich. (Wie auf dem bild) und ich flüster in sein Ohr"guten morgen"er lächelt und murmelt auch ein"morgen". Doch ich stehe schnell auf. Nein vivi das ist dein bester Freund mit dem kannst du nichts anfangen..du machst nur alles kaputt dadurch! Lass ihn gehen.

Er hält mich fest"bleib hier"ich schüttel den kopf"niall?"er schaut mich an"ja".-"ich hab heute abend doch keine Zeit tut mir leid aber ich muss zu meine tante.." die reinste Lüge! "Och nein..man vivi"er schaut mich traurig an"tut mir leid ich hab das vergessen.."murmel ich und gehe ins Badezimmer. Es tat mir weh ihn anzuluegen aber ich kann nicht anders..er benutzt mich doch nur um miri zu vergessen..das verletzt mich einfach.

Niall"s Sicht:

Was hat sie denn nur?was hab ich nur falsch gemacht? Ich will doch nur wieder Glücklich werden und jetzt denk ich ich kann glücklich werden und dann geht das nicht..wieso?..

Miri's Sicht:

Morgens wach ich mit Unterleib schmerzen auf das ist nur Harry's schuld verdammt wieso hat er es auch so hart gemacht. Ich laufe grade runter wo mir niall entgegen kam"du bist alles du scheiß missstueck!wie konnte ich nur auf dich rein fallen"schreit er mich sauer an was mich zum zusammen zucken bringt und ich schau ihn einfach an"du hast richtig gehört du machst alles kaputt! Ich hasse dich einfach!'schrie er weiter.. er hasst dich miri!super gemacht! Ich schluck und gehe schnell wieder hoch ins zimmer und setzt mich aufs bett und fange an zu weinen das tat echt weh.

Niall's Sicht:

Ich gehe einfach ich kapier es nicht was haben die anderen was ich nicht habe?ich verstehe es einfach nicht! Zuhause angekommen sehe ich miri und schrei sie erstmal an und gehe dann in mein zimmer und knall die tür zu und lege mich in mein bett.

Vivi's Sicht:

Nachdem niall gegangen ist fühlte ich mich scheiße ich wollte das doch nicht aber ich will nicht eine von vielen sein..deswegen zog ich mir schnell mein türkises Cocktail kleid an und meine türkisen high heels schminke mich dezent und fahre zu niall. Dort angekommen steige ich aus und laufe zu tür und klingel mir macht mein Mädchen auf und ich kenne sie"was willst du hier?hast du dich irgendwie verlaufen oder so?"fragte sie mich sauer"boah ich will zu niall und nicht zu dir!"-"sorry aber niall will nichts von dir!"ich schubste sie einfach weg"traeum weiter süße"lachte ich fies und ging durch zu nialls zimmer und klopfte doch kein mucks deswegen gehe ich einfach rein und sehe das er schweigend auf sein bett liegt"niall..gehst du jetzt mit mir essen?"seine augen leuchten und er schaut mich an"klar"er stand auf zog sich an und wir wollten raus doch miri stand da"nein niall du gehst nicht mit dieser schlampe aus!"....

Danke für die 1,03k♡
Hoffe euch gefällt es:)
~Mrs.Horan♥~

Falsche Hoffnung(Niall Horan ff)Lies diese Geschichte KOSTENLOS!