"Komm! Wir kommen zu spät zu Bio!"-Ellie

Ich nickte rieb mir einmal mein Auge und folgte ihr dann zügiger.

"Du kommst nie wieder in die schule wenn du so müde bist! Versprochen!"-Ellie

Ich seufzte und ließ mich dann von ihr mitziehen.

"Geh du schonmal rein. Ich muss nochmal aufs Klo."sagte ich und lief Richtung Toilette, wo ich mir einmal kaltes Wasser ins Gesicht machte in der Hoffnung endlich wach zu werden.

Danach trocknete ich mein Gesicht einmal und lief dann wieder raus um in die Klasse zu kommen, als ich plötzlich vor einem Klassenraum ruckartig rein gezogen wurde.

"Was soll das?" Fragte ich Jack müde und rieb mir meine Augen.

"Du siehst echt heftig müde aus."-Jack

Ich nickte einmal und sah ihn abwartend an. Ich war zwar immernoch sauer und wollte nichtsmehr mit ihm zu tun haben, aber im moment war ich für alles zu müde.

"Woher kennst du Daniel Sumler?" Fragte Jack und presste seinen Kiefer zusammen.

"Ich durfte das Mail Model aussuchen und hab Daniel ausgesucht, weil er am besten aussah." Murmelte ich und gähnte einmal.

"Man Autumn! Musste es Sumler sein?!"-Jack

"Woher kennst du den überhaupt?"-ich

"Nicht wichtig! Aber an deiner stelle würde ich SOFORT den Kontakt zu ihm abbrechen, weil du sonst in ziemlich großen Schwierigkeiten steckst!"-Jack

"Was interessierts dich?!" Fragte ich leicht sauer und sah ihn genervt an.

"W-weil...ah fuck!"

Und schon lagen seine Lippen auf meinen.

Ich erwiederte nach kurzem zögern den Kuss und Jack presste mich gegen die Wand.

Die Hände neben meinem Kopf und seinen Körper fest gegen meinen gedrückt vertiefte er den Kuss und wurde verlangender.

Seine Hände rutschten runter zu meinen Beinen und zwischen einem Kuss nuschelte er

"Spring!", was ich auch sofort tat.

Wieder deückte er mich gegen die Wand, während ich leicht an seinen Haaren zog und bei dem Druck gegen meinen Rücken leicht aufstöhnte.

WAS MACHST DU DA AUTUMN?!

Als ich realisierte, dass ich hier gerade tatsächlich mit Jack rumknutsche, löste ich mich sofort von ihm und ging von ihm weg.

"S-sorry...Das war ein Fehler!" Sagte ich schnell und verschwand aus dem Raum. Ich fuhr mir einmal durch die Haare und richtete meine Klamotten, ehe ich mich in Richtung Klassenraum begab.

Auf einmal war mir total schwindelig und ich stützte mich an der Wand ab, aber es brachte nichts, da ich wenige Augenblicke mit einem dumpfen Schlag auf den Boden fiel.

"Autumn!" War das letzte was ich hörte, bevor ich entgültig weg war.

Daddy's without a PlanLies diese Geschichte KOSTENLOS!