For every story tagged #WattPride this month, Wattpad will donate $1 to the ILGA
Pen Your Pride

Kapitel 4

41 6 2

Devran Demir möchte mit ihnen befreundet sein.

Fett gedruckt stand dies auf meinem Handy Bildschirm. Ich wollte es nicht wahr haben. Ich las mir diesen Satz unendlich viele Male durch bis Meral anfing zu reden.

Meral: Noldu Hazal? Sevgilin mi yazdi? ( Was ist los hazal? Hat dich dein Freund angeschrieben)

Ich war zu geschockt um zu antworten und guckte stumm auf mein Bildschirm.

Meral gab ein "maann" von dich und stand auf um zu mir zu laufen. Sie stand jetzt neben mir und war mindestens genauso geschockt wie ich als sie den Satz las.

Meral: Devran Demir

Ich hatte Tränen in den Augen und verstand garnichts mehr. Wie kann das ? Wieso? Wieso tut SIE sowas ? Ich war am Ende. ich konnte nicht mehr und ließ meinen Tränen freien Lauf. Meral nahm mein Handy aus meiner Hand, legte es auf den Tisch. Sie zog mich zu einer Umarmung und tröstete mich , was ihr aber nicht sehr gut geling denn das war einfach zu schlimm für mich. Ich setzte mich auf das Sofa und Meral verschwand für kurze Zeit und brachte mir dann ein Glas Wasser mit. Ich trank es aus und stellte das Glas auf den Tisch.

Meral: Hazal...

Ich fing noch lauter an zu weinen, wehalb sie mich wieder in ihre Arme nahm. Kurze Zeit später stand ich auf.

Ich: Meral ich geh in mein Zimmer und legmich etwas hin.

Meral: Möchtest du reden cnm ( schatz)

Ich: Nein Morgen vlt ich möchte allein sein.

Meral: Ok. Ruf mich wenn was ist.

Ich ging hoch in mein Zimmer und legte mich auf mein Bett. Ich dachte über die ganze Situation noch mal nach, wobei mir immer mehr Tränen die Wange runter rollten. Ich wischte sie weg und fiel dann in einen tiefen Schlaf.

----------------------------------------
Naa? Was ist wohl los?😄
Lasst mir Kommis da würde mich freuen.

Haazaal01

Sonsuza kadar.(Für immer.)Lies diese Geschichte KOSTENLOS!