teil 3:

812 35 0

"Meine Eltern sind heute ums leben gekommen &deshalb lebe ich eben jetzt bei meinem Bruder! &Marco? Würdest du mir mein Zimmer zeigen? Ich würde mich gerne hinlegen, Bin voll kaputt.."

"Felix! Zeig du ihr mal ihr zimmer!!!" Sagte Marco. Felix lief also vor & machte die türe von meinem Zimmer auf "Hier!" Sagte er und ging weiter und lief in sein Zimmer, Ich musste mir scheinbar ein Bad mit Felix teilen, es gab eine Türe zu meinem zimmer vom bad, eine in den gang & eine zu Felix... ich Packte meine Sachen aus & tat sie in den Schrank rein, nahm mir meine Schlafsachen & zog sie an, es ist 22Uhr, ich sah kurz auf mein Handy, "hei maus,tut mir mega leid für dich!" Schrieb mir Chris, er ist schon süß! "Heii, hmm kann man nix dran ändern, aber rate wer hier in der WG von Marco auch wohnt,& mich gleich mal blöd angemacht hat?" Schrieb ich, steckte mein Handy ans ladekabel, Ging in das bad rein, Schminkte mich ab, machte mir einen verband um den arm, ja ich habe wieder angefangen mich zu Ritzen! Felix kam gerade ins Bad rein ich machte einen unordentlichen dutt & Putze schnell zähne & So und wollte grade raus da hielt mich Felix auf "ey du? wollt mich mal Für Alina Entschuldigen, die wird zu schnell eifersüchtig!" Sagte er "Passt schon...!" Sagte ich "was hast du an deinem handgelenk gemacht?!" Fragte Felix "Nix!" Sagte ich "Du Ritzt dich!!?" Stellte Felix fest ich drehte mich um und wollte in mein zimmer gehen "Hör damit auf Vanessa! Das ist nicht gut für dich!!" Sagte er "Meine fresse es juckt dich doch eh nicht! Ist doch meine Sache!!" Sagte ich und ging in mein Zimmer! "Felix? Och maus Mach dir nix draus! Wenn du was brauchst, bin für dich da ja?!" Schrieb Chris "Danke Großer! Aber du? Ich Geh jetzt schlafen, morgen ist wieder Schule:(" schrieb ich, legte mein Handy weg & mir liefen wieder Tränen Runter! Ich kann und will einfach nicht mehr!!! Warum passiert das alles mir? Warum Ich? Warum Meine Eltern? Was ist an mir so scheiße, das alle mich hassen?
Fragen über fragen die in meinem kopf schwirrten nach weiterem zwei stunden in denen Ich wach in meinem Bett lag, ging ich ins bad & Duschte mich, danach zog ich mich wieder um & Tat es schon wieder, Ich lies die klinge über meinem Arm gleiten, Mehr mals! Es tat in dem Moment einfach gut! einfach mal wieder alles vergessen!

Ich wusch mein Arm ab, und machte den Verband wieder dran.! Ich zog mir einen Pulli an weil mir Kalt wurde und legte mich ins bett, ich schrieb Chris, der auch immernoch online war "Chris?:/" "was los kleine?" Schrieb er "Ich kann nicht Schlafen:/  ist doch alles scheiße grade:(" schrieb ich "Süße? Es wird alles Gut ja! Leg dich hin & schallte einfach ab ja? Wenn du immernoch nicht schlafen kannst, geh zu Marco oder Felix rüber, vllt. Kannst du da besser schlafen! Oder wo is eure WG nochmal?" Schrieb Chris. "Königsweg 19, Warum?" schrieb ich, er antwortet nicht mehr. Toll! 20Min später "Geh mal an die Türe Nessa!" Schrieb Chris, Ich ging verwundert an die Türe & Machte auf, Chris stand da! OMG wie süß ist das denn*-* er kam mit hoch in mein Zimmer "aiii wie du extra kommst!!" Sagte ich Und umarmte ihn. "für dich alles!" Grinste er. Er zog sich bis auf die Boxershort aus und legte sich zu mir ins bett, Er nahm mich in den arm &schon liefen mir wieder Die tränen runter! Ich kuschelte mich an ihn ran & Er tröstete mich dann, bis wir beide Irgendwann einschliefen!
--nächster Morgen--

Marco kam rein &Wollte mich Wecken, "Chris, was machst'n du hier?:O" fragte er "Sry, konnte die Halbe Nacht nicht schlafen dann is er gekommen..." sagte ich "Ist doch nicht schlimm maus! Aber wenn du die Halbe Nacht nicht geschlafen hast, willst du dann heute überhaupt in die Schule?" Fragte er "Hmm, wollen & müssen ist ein Unterschied!" Sagte ich "Ja komm dann bleibst du zuhause, bis nächster Woche bist du dann in der Schule wo auch Chris & Felix sind, angemeldet, solang bist du einfach krank gemeldet ja?! &Was ist mit Chris?" Fragte er "Okei, Dankeschön, warte ich weck ihn kurz:)" sagte ich, Marco nickte und ging runter "Chrissiiiiiii aufstehen!" Sagte ich & gab ihn nen Kuss auf die Backe "Du hast schule schätzelein!" Sagte ich, Er stamd auf & machte sich Fertig, wir gingen zsm nach unten, Ich Umarmte ihn & wir verabschiedeten uns noch
Heiiii♡ hoffe es gefällt euch!:) wenns euch gefällt lasst ein Vote oder ein kommentar da! Freue mich über Feedback!♡ ~eure vanessa❤

Arschloch oder doch Schatz?♡ [Felix Götze Fanfiction]Lies diese Geschichte KOSTENLOS!