Ist der Himmel wirklich so nett??

235 6 3

Kann man denn Himmel ohne wolken überhaupt noch himmel nennen? ?

Einen Moment lang gucke ich nach draußen , überqure mit meinen dunkelbraunen Augen , denn dunkelblau himmel mit seinen golden funkelnden Sternen. Ich kriege das bedürfniss nach draußen zu gehen in denn Garten .Dort wo man sich auf die Wiese legen kann denn klag der natur zu spüren bekommt und denn Lieblichen geruch der Blumen zuspüren bekommt .

Ich renne die Treppen herunter und gehe durch die hinter Tür .Ich schließte sie nicht ganz damit ich noch rein konnte .

Ich war Draußen, es fühlte sich so an als würde sich die Nacht ganz nah an mich drücken und mir ganz leicht anfängt meine Haare zu steicheln.

Ich lag mich auf die Wiese und schaute hoch in die unendlichkeit des Himmels ,so weit doch auch so nah .

Die kleinen Sterne funkeln mich mit freude an , es fühlte sich so an als würden sie mich alles gleichzeitig anlächeln .

Ich stelle mir vor das alle toten als sterne wieder gefunden werden , und ich bald auch da oben sein würde ,so schön , stralend und so friedlich .

Keine Angst mehr zu haben das ich jeden Moment sterben könnte , das ich auf einmal umkippen könnte und ich weg wäre .

Keine Chance mehr hätte Richtige Liebe zu spüren .

Doch diese Gedanken schweifen alle ab .

Ich wurde müde und schlief im Mond schein ein .

Alle meine Gefühle waren da , sie liefen über meinen ganzen Körper verteilt .Ich füllte mich wohl , die warme Luft die mein Körper zuspüren bekommt ist angenem.

Ich fühlte mich als wäre ich auf einer wolke ,

Einer großen und weichen wolke die mich niewieder fallen lässt.

my Cinderella story (mario götze ff )Lies diese Geschichte KOSTENLOS!