Kapitel 53

174 10 5

"Ja?" Sagte sie und ich ging rein.
"Hey Ash" sagte sie als sie mich erblickte. "Wie bist du hier rein gekommen"
"Ich war schon hier wo du noch nicht da warst. Wo warst du eigentlich?" Fragte ich mit einem etwas zu angepissten ton. Irgendwie tat mir das grade leid.
"Ich war mit Cel shoppen, und chill mal dein Leben man ich war für ein paar stunden nicht da. Das hat keinen Grund in so einem scheiß ton mit mir zu sprechen" rief sie . Verständlich. Ich hab auch irgendwie angepisst gesprochen.
"Ist ja gut alter aber warst du ernsthaft shoppen?!" Rief ich zurück weil sie irgendwie keinen Grund hatte mir nichts zu sagen wenn sie NUR shoppen war
"Ja Man denkst du echt ich Lüge?" Schrie sie
"Wieso hast du mir dann nicht gesagt wo hin du gehst?! Ich hab mir voll sorgen gemacht! Könnte doch auch sein das du mit nem anderen weg warst!!" Rief ich spontan. Ich hab nicht darüber nachgedacht und jetzt glaube ich ist sie richtig sauer
"SOLL DAS ETWA HEIßEN DU VERTRAUST MIR NICHT?! ICH HAB DIR SOGAR VERTRAUT ALS DIESES MÄDCHEN DICH GEKÜSST HAT!! UND DANN WAR ICH EINMAL WEG UND HAB VERGESSEN DIR BESCHEID ZU SAGEN UND DU DENKST ICH BETRÜGE DICH?! ICH HAB ECHT GEDACHT DU LIEBST MICH ABER ANSCHEINEND IST DAS JA NICHT SO!" Rief sie. Wow. Das verletzt mich. Ich hab kein Plan was ich jetzt sagen soll
"Wieso hast du dein Handy dann nicht mitgenommen?" Fragte ich leise aber trotzdem mit angepissten ton
"Boah wir hätten die ganze zeit dran gegangen deswegen haben wir uns gedacht lassen wir es zu hause!" Rief sie wieder
"JA OK ICH HAB JA NUR GEFRAGT! UND ICH FINDS VOLL SCHEISSE DAS DU DENKST ICH WÜRDE DICH NICHT LIEBEN!!" Schrie ich
"WARUM VERTRAUST DU MIR DANN NICHT?!" Fragte sie schreiend
"Weist du was ich hab kein bock mehr" sagte ich und öffnete die Zimmertür weil ich nicht mehr weiß ob ich das noch aushalte
"Ja mir doch egal verschwinde eben aber ich sag dir eins wenn du gehst brauchst du nicht mehr wiederkommen" sagte sie. Ich merkte das sie traurig war aber man sah es ihr nicht an. Ich ging raus, knallte die Tür zu, rannte die Treppe runter und lief raus. Ich hörte Mil und Cal mir Nachrufen aber ich ging stur zu meinem Auto, stieg ein und fuhr los.

EMMA POV
Dieser Streit machte mich übelst wütend und voll traurig. Ich konnte nicht mehr. Ich sackte zu Boden weil ich irgendwann im Streit aufgestanden bin. Ich fing an zu weinen und konnte auch nicht mehr aufhören. Sowas verletzt mich einfach. Wirklich.

CALUM POV
Wir sahen das Ashton rausstürmte. Wir hörten auch oben Emy und Ash die ganze zeit Schreien. What the hell is going on here?
"Fuck.. Sie haben gestritten" meinte Milly
"Glaub ich auch.." Antwortete ich
"Tja und jetzt?" Fragte sie
"Lass erstmal nach ihnen schauen" sagte ich weil ich mir ernsthaft sorgen machte.
"Du zu Emy ich zu Ash oder andersrum?" Fragte Mil
"Mir egal dann machen wir das eben so.." Antwortete ich
"Ja dann fahr ich los" sagte milly. Sie hat vor ein paar Tagen ihren Führerschein bekommen.. Aber Geburtstag hatte sie nicht aber okaaaaaaay..
"Ok bis dann"
"Ja bis dann" sagte sie und ging raus. Ich ging hoch und klopfte an Emys Tür.

_______________________________________
Noch ein Kapitel:D
Also das zweite für heute:D morgen kommen dann noch welche, muss aber noch überlegen ob 2 kommen oder nur eins:)
Hoffe es gefällt euch:)
Liebe Grüße 4everinlovewith5sos_ ❤️

You always meet twice - Ashton IrwinLies diese Geschichte KOSTENLOS!